Tourist Information Guide

Touristikinformation für Girona
Alles was Sie brauchen, um Ihre Reise zu planen

Page Content

Blick auf das historische Viertel von Girona vom gegenüberliegenden Ufer des Onyar-Flusses
Blick auf das historische Viertel von Girona vom gegenüberliegenden Ufer des Onyar-Flusses

Blick auf das historische Viertel von Girona vom gegenüberliegenden Ufer des Onyar-Flusses.

Der Reiseleiter für Girona wird Ihnen dabei behilflich sein, Ihren Besuch nach Girona, Spanien, zu arrangieren. Wenn Sie konkrete Information zur Planung Ihrer Reise benötigen, wie z.B. Beförderung vom Flughafen Girona usw., dann schauen Sie auf unserer Navigationsleiste links auf dieser Seite nach, wo Sie Querverweise zu Seiten finden werden, die Ihnen detaillierte Auskunft über alle Aspekte von Girona geben können. Anderenfalls können Sie auch einige Schlüsselwörter in unser Suchfeld zum Girona-Reiseleiter eintippen, der oben auf jeder Seite zu finden ist, und den „Geh"-Knopf klicken, um Antworten auf Ihre Fragen zu finden.

Die Provinz Girona, Spanien - was sie Ihnen zu bieten hat

Die Stadt Girona in Spanien ist auch Hauptstadt ihrer eigenen Provinz. Auf kastilianischem Spanisch heißt sie „Gerona" und auf katalanisch „Girona". Katalanisch ist die Hauptsprache, die überall in dieser Provinz gesprochen wird. Girona liegt im Nordosten Spaniens und grenzt an Frankreich und an die Provinzen Barcelona und Lleida.

Die Provinz hat eine Bevölkerungszahl von etwa 500.000 und erstreckt sich über ein Gebiet von 5.886 Quadratkilometern. Die Provinz Girona ist in die folgenden Regionen aufgeteilt: El Alt Empordá, Pla de I'Estany, Selva, Ripollés, Cerdanya, El Gironés, La Garrotxa und El Baix Empordá.

Girona ist eine der vielfältigsten Provinzen Spaniens. Hier liegt die wohlbekannte Costa Brava Küstenregion, die sowohl Sandstrände als auch verschwiegene Felsenbuchten anbietet. Die Provinz hat weite, fruchtbare Ebenen, die für ländlichen Fremdenverkehr ideal geeignet sind, mit vielen Campingplätzen, Fahrrad- und Spazierwegen. Die Pyrenäen sind dicht dabei, wo Sie das ganze Jahr über skifahren und snowboarden können.


Girona bis Barcelona
Girona bis Barcelona

Lage von Girona, Spanien

Girona liegt 30 Minuten Fahrt entfernt von der Costa Brava. Es gibt mehrere Zugangsstraßen zu verschiedenen Teilen der Küste. Sie können eine von mehreren kleineren Straßen direkt vom Stadtzentrum Girona aus oder die Autobahn A7 nehmen, auf der Sie schneller vorwärts kommen (wo Sie allerdings Autobahngebühr bezahlen müssen). Von der Autobahn aus wählen Sie dann die Abfahrt, die Sie zu dem Teil der Küste bringt, die Sie besuchen möchten. Die Orte entlang der Costa Brava sind von der Autobahn A7 aus gut beschildert.

Zu den Pyrenäen sind es etwa anderthalb Stunden Fahrt von Girona. Sie können in etwa derselben Zeit auch Frankreich erreichen, indem Sie auf der Autobahn A7 in Richtung Norden fahren.

Gerona liegt etwa eine Stunde 20 Minuten Fahrt entfernt von Barcelona auf der Autobahn A7. Fahren Sie in Richtung Süden; Barcelona ist von der Autobahn aus gut beschildert.

Klicken Sie hier für Anweisungen des Girona-Touristikleiters für die Fahrt von Girona nach Barcelona


Zugang nach Girona von anderen Teilen Spaniens

Wenn Sie von Norden oder Süden entlang der Küste Spaniens in Richtung Girona fahren, dann brauchen Sie nur der gebührenpflichtigen Autobahn A7 folgen, welche die schnellste Route darstellt. Es gibt auch viele kleinere „N"-Strassen, die mehr oder weniger parallel zur Autobahn verlaufen und nicht gebührenpflichtig sind, aber diese sind nur einspurig und daher viel langsamer.

Um von Zentralspanien nach Girona zu fahren, zum Beispiel von Madrid aus, müssen Sie die Autobahn A2 bis Zaragoza nehmen, dann auf der A7 an Barcelona vorbeifahren und auf derselben Straße in Richtung Norden fahren, bis Sie die Ausfahrt für Girona sehen.


Was Girona, Spanien, Ihnen zu bieten hat

Der Flughafen von Girona liegt 20 Minuten südlich außerhalb der Stadt und viele Billigfluglinien landen dort. Von Barcelona bis Girona ist etwa eine Stunde Fahrt und viele Touristen, die eigentlich auf Barcelona Kurs nehmen, stellen fest, dass der Flug nach Girona billiger ist. Sie können dann einen Bus oder ein Taxi nehmen oder ein Auto mieten um nach Barcelona zu kommen.

Eine ruhige Ecke in Gironas historischem Viertel, fern von all dem Stadtgewühl
Eine ruhige Ecke in Gironas historischem Viertel, fern von all dem Sta dtgewühl

Girona hat ein wunderschönes jüdisches Viertel, das man bequem zu Fuß besichtigen kann. Es gibt hier viele Museen, alle Gebäude sind aus Stein gebaut, und plattgetretenes Kopfsteinpflaster in den engen Straßen. Sie finden in diesem Stadtteil auch eine Vielzahl von originellen Bars und Restauranten und es gibt hier hervorragende Kunstgegenstände zu kaufen.

Die Stadt Girona hängt nicht vom Fremdenverkehr ab und ist daher im Winter nicht leer wie viele andere Küstenstädte. Das Winterklima ist mild und daher ist Girona auch zu dieser Jahreszeit ein hervorragendes Reiseziel. Girona hat das ganze Jahr über eine geruhsame Atmosphäre und ist ein exzellentes Ausflugsziel, wo Sie alles genießen können was eine kleine Stadt zu bieten hat, während Sie dem Touristengewühl und dem geschäftigen Treiben der Küste entkommen.

Eine der vielen Attraktionen in Girona - ein Spaziergang um die ursprünglichen Stadtmauern
Eine der vielen Attraktionen in Girona - ein Spaziergang um die ursprünglichen Stadtmauern

Girona bietet viele Sehenswürdigkeiten für die ganze Familie. Sie finden hier uralte Gebäude, botanische Gärten, Einkaufszentren und eine Vielzahl von Freiluft-Sportaktivitäten.

Girona, Spanien, hat Ihnen viel zu bieten. Es gibt hier Aktivitäten für Familien, Paare, Jung und Alt. Die Provinz ist äußerst abwechslungsreich, und die Stadt Girona ist stolz auf ihr schönes historisches Viertel, das viele Besucher anlockt. Wegen des milden Klimas ist Girona ein großartiges Reiseziel zu jeder Jahreszeit.


Zurück zum Seitenanfang